Externes optisches Laufwerk für Apple Mac

Externes optisches Laufwerk für Apple Mac

Der Trend geht bei Apple mit jeder neuen Modellreihe zu noch dünneren Computern. Dünn ist sexy – das MacBook Air und der neue iMac, mit einer Gehäusedicke von unglaublichen 5mm am Displayrand, zeigen was technisch möglich ist und sorgen für Schweißausbrüche bei der Konkurrenz. Dünn, dünner, Apple!

Doch das schicke, dünne Design hat auch Nachteile. Denn durch die geringe Bauhöhe bleibt im MacBook Air, iMac und auch im Mac Mini kein Platz mehr für ein optisches Laufwerk. Sicherlich benötigt der Großteil der Anwender in Zeiten von USB-Sticks und Cloudspeicherdiensten kein optisches Laufwerk mehr, doch es gibt die ein oder andere Alltagssituation in der es weiterhin erforderlich ist.

Da es keine Möglichkeit gibt ein internes optisches Laufwerk nachzurüsten, bleibt nur der Griff zu einem externen Laufwerk mit USB-Anschluss. Bei der Suche im Internet nach entsprechenden Empfehlungen stellte ich fest, dass es einige Verunsicherungen bzgl. der Kompatibilität gibt. Deshalb möchte ich mit meinen Empfehlungen und Erfahrungen einen kleinen Beitrag leisten, dies zu ändern.

DVD und Blu-ray Laufwerke für den Mac

[Letzte Aktualisierung: 05.08.2017]

Datenreise - Persönlich getestet Anmerkung
Die nachfolgende Auswahl enthält nur DVD/Blu-ray-Laufwerke, die ich in meinem beruflichen Alltag mehrfach persönlich testen konnte und daher besten Gewissens weiterempfehlen kann.


 
Grundsätzlich lässt sich festhalten, das eigentlich jedes externe optische Laufwerk auch am Apple Mac verwendet werden kann. Bei der Kaufentscheidung können deshalb Design, Preis und persönliche Herstellervorlieben in den Vordergrund gestellt werden.

DVD Laufwerke

 

Blu-ray Laufwerke

 


Anmerkung zum Apple SuperDrive

Das Apple SuperDrive sieht zwar sehr schick aus, hat jedoch eine Eigenheiten, die man vor dem Kauf kennen sollte. So funktioniert das SuperDrive NUR an Macs, welche über kein eingebautes DVD-Laufwerk verfügen. Laut den Systemvoraussetzungen sind das: Macbook Air, Mac Mini und Macbook Pro mit Retina Display. Bei einem Test zeigte sich jedoch, dass das SuperDrive auch am neuen (laufwerkslosen) iMac funktioniert.
Meiner Meinung nach sind Apples Gängelungen bei einem Laufwerk, das 75,- EUR kostet, so nicht hinnehmbar. Ein Blick auf ein Konkurrenzprodukt kann sich also lohnen.


 

Software

Blu-ray Filme abspielen

Von Haus aus besitzt OS X keine Möglichkeit, Blu-ray Filme abzuspielen. Mit entsprechender Zusatzsoftware ist dies aber mittlerweile fast so einfach und komfortabel möglich wie am PC. Die einzige zur Zeit verfügbare Blu-ray Abspielsoftware für OS X wird von Macgo angeboten. Deren Mac Blu-Ray Player kommt neben BD-Medien auch mit allen gängigen CD- und DVD-Formaten zurecht.

Dieser Artikel war hilfreich für dich?
Bitte unterstütze Datenreise.de – Danke!

Spenden


Artikel bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,62/5 (106 Bewertungen)

Externes optisches Laufwerk für Apple Mac 4,62 out of 5 based on 106 ratings
Loading...